Offizieller Partner von ferienhausdeutschland.net

 
 
  • Startseite
  • Ostsee »

    Ostsee & Ostseeküste

     

    Wussten Sie schon...

    ... wie toll die Ostsee mit ihren Inseln ist?

  • Nordsee »

    Nordsee & Nordseeküste

     

    Wussten Sie schon...

    ... wie toll die Nordsee mit ihren Inseln ist?

  • Schnee, Wald & Alpen »

    Schnee, Wald & Alpen in Deutschland

     

    Wussten Sie schon...

    ... wie viel Erholung man in Deutschland erfahren kann?

 
Sie befinden sich hier: www.ferienhausdeutschland.net »

Ferienhaus Helgoland

Zur Zeit sind 10051 Ferienhäuser buchbar.

 

Ferienhaus Helgoland

Abtauchen. Durchatmen. Ruhe finden. Eine Insel der Träume kann diese Wünsche ohne Weiteres erfüllen und man muss dazu nicht einmal eine Weltreise unternehmen. In der Nordsee befindet sich ein Kleinod der Idylle, welches diesen Traum wahr werden lässt: Helgoland. Selbst die Bewohner sagen, dass man hier in einer völlig anderen Welt lebt. Grund genug, hier einmal die wohl schönsten Tage im Jahr zu verbringen. Helgoland ist zu jeder Jahreszeit eine Reise wert und Sie müssen sich nicht auf die Sommermonate versteifen.

In einem Friesenhaus wohnen
Damit die Ferien auf Helgoland so authentisch wie möglich erlebt werden können, bietet es sich an, ein echtes Friesenhaus als Ferienhaus auf Helgoland zu mieten. Möglichkeiten hierfür gibt es einige. Aber auch Appartements und schicke Ferienwohnungen im echt maritimen Stil sind auf Helgoland buchbar. Vom Ferienhaus aus kann man sich auf den Weg machen und die Insel erkunden. Was einst als ein wahres Piratennest zur Hansezeit verschrieen war, ist heute ein Naturparadies für Urlauber geworden.

Helgolands schöne Natur erleben
Wenn Sie Helgoland besuchen, dann werden sie schnell feststellen können, dass diese Insel nicht umsonst den schönen Namen eines Seebades trägt. Helgoland ist die einzige, deutsche Hochseeinsel und da sie mitten in der Nordsee liegt, ist sie zu einem El Dorado für Seevögel aller Art geworden. An den steilen, bis zu 60m hohen Klippen können Sie die gefiederten Tiere beim Nisten beobachten. Wanderungen entlang der steilen Küsten sind ein absolutes Must-Have auf Helgoland. Ebenso sollten Sie das Naturdenkmal „die lange Anna“ gesehen haben.

Diese befindet sich an der Nordspitze der Insel. Hierbei handelt es sich um eine beeindruckende, rote Felsformation, die bizarr an der Küste empor ragt und als Wahrzeichen der Insel getrachtet wird. Unweit von hier befindet sich das kleinste Naturschutzgebiet der Welt: der Lummenfelsen. Wenn Sie einmal an einem wunderschönen Sandstrand liegen wollen, dann müssen Sie unbedingt mir der Fähre zur kleinen Insel „die Düne“ übersetzen. Ein Kleinod unweit von Helgoland, welches in den warmen Sommermonaten den Charme einer Karibikinsel annehmen kann. An der Nordseite dieser Insel erwartet sie in den Monaten Monaten November/Dezember ein Naturspektakel: die Babys der Kegelrobben. Damit wird die „Düne“ zu einem beliebten Reiseziel zu jeder Jahreszeit.

 
Informationen bewerten: 1/52/53/54/55/5
 
 

Hinterlasse einen Kommentar zu:
Ferienhaus Helgoland

* Pflichtfeld - Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!